Langjährige Struck - Mitarbeiter erhalten Auszeichnung

 

"Der Erfolg eines Unternehmens liegt in der Summe der Erfolge seiner Mitarbeiter."       

So ist es für das Familienunternehmen Struck Brauch, ihren Mitarbeitern für ihre langjährige Treue und tatkräftige Arbeit zu danken. Firmenchef Markus Struck bekräftigte in seiner Rede im Rahmen der Weihnachtsfeier, dass es immer Ziel des Unternehmens sei, bleibende Werte sowohl für Kunden als auch für Mitarbeiter zu schaffen.

Allein in diesem Jahr wurden 13 Mitarbeiter geehrt. 1 Mitarbeiter wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

10 Jahre im Betrieb sind Monika Lammersen, Wolfgang Jacke und Ralf Zender. Auf 20-jährige Betriebszugehörigkeit blickt Stephan Topp zurück. Nicole Scholz und Meinolf Siebrecht gehören seit 25 Jahren der Firma Struck - Lichtwerbung an.

In der Ruhestand wurde Michel Augustine Ganagunaratnam verabschiedet.

Herzlich begrüßt wurden besonders die neuen Mitarbeiter aus Herten, die zum ersten Mal seit der Übernahme im letzten Jahr durch die ST-Service GmbH & Co. KG an der Weihnachtsfeier teilnahmen. Die langjährigen Mitarbeiter unter ihnen bringen bis zu 38 Jahre Erfahrung im Lichtwerbebereich mit in die Firma Struck.  Zu ihnen gehören:

Dieter Chuchollek, Bernd May, Ingo May (26 Jahre), Karsten Sack (28 Jahre), Wolfgang Neugebauer (30 Jahre) Georg Kottula (34 Jahre) Frank Neddermeyer (38 Jahre).