Mitarbeiterehrungen bei Struck

Foto von links: Corinna Klos, Marcin Bernd, Daniel Schilling, Lutz Pammel, Alexander Nolte, Martina Luedecke, Cornelia Struck, Markus Struck, Ralf Sievers.

Es fehlen Sabine Poswa und Bernhard Aringhoff

 

Der Rückblick auf ein bewegtes Jahr 2019 und die Ehrungen von 8 langjährigen Mitarbeitern bildeten bei dem diesjährigen Jahresabschluss von Struck-Lichtwerbung den Mittelpunkt der Feierlichkeiten.

Markus Struck, Geschäftsführer des Unternehmens, sprach allen Jubilaren seinen Dank für die gute Zusammenarbeit und ihren steten Einsatz für den Familienbetrieb aus:

"Wir wissen die Loyalität und Treue eines jeden Jubilars mehr als zu schätzen. In der heutigen oft sehr schnelllebigen Zeit gewichten diese Werte mehr denn je. Ohne den Rückhalt unseres langjährigen Mitarbeiterstamms wäre Vieles nicht möglich. Allen gebührt ein riesiger Dank!"

Für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden geehrt: Corinna Klos, Daniel Schilling und Marcin Bernd.

15 Jahre engariert für das Unternehmen sind: Martina Luedecke, Sabine Poswa, Bernhard Aringhoff, Alexander Nolte und Lutz Pammel.

In den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde Ralf Sievers, der über 32 Jahre als Produktionsleiter bei Struck tätig war.

Zum Ende der Veranstaltung überraschten die Angestellten ihren Chef und ehrten ihn selbst für 25 Jahre als Geschäftsführer.

Andreas Tielkemeier erinnerte an die Übernahme des Betriebs vor 25 Jahren und dankte Markus Struck stellvertretend für alle Kollegen für den unermütlichen Einsatz voller Dynamik und Impulse seiner erfolgreichen Unternehmertätigkeit.